Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns besonders wichtig.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Internet-Seiten besuchen, speichert der Webserver standardmäßig den Domänennamen (DNS-Namen) beziehungsweise die IP-Adresse Ihres Rechners, den Browser, das Protokoll und das Betriebssystem, das Sie verwenden, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseite, die Sie bei uns besuchen, den Fehlercode der Anfrage, die übertragene Datenmenge sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches. Diese Informationen geben uns Aufschluss über allgemeine Interessen und über die Präferenzen unserer Besucher. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und nicht an Dritte weitergeleitet!
Sobald Sie mit uns über das Kontaktformular oder per E-Mail in Verbindung treten, läuft bei uns eine E-Mail auf. Sofern Ihre Mail nicht Anlass für einen Bearbeitungsvorgang eines Sachbearbeiters wird, werden wir Ihre Mail löschen, nachdem sie beantwortet worden ist.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte eines Besuchers von Websites abgelegt werden können. Sie ermöglichen, persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen und das Besucherverhalten zu verfolgen. Für bestimmte Webseiten des Amtes für Straßen und Verkehr werden Cookies verwendet.

Haftungsausschluss

Das Amt für Straßen und Verkehr hat alle in seinem Bereich im Internet bereitgestellten Inhalte mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität sowie Fehler redaktioneller und technischer Art übernommen.
Das bereitgestellte Angebot im Internet ist freibleibend und unverbindlich. Das behält es sich ausdrücklich vor, Teile des Angebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung vorübergehend oder dauerhaft einzustellen.

Für das bereitgestellte Informationsangebot gilt folgende Haftungsbeschränkung:

Die Freie Hansestadt Bremen und Ihre Bediensteten haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der im Internetangebot des Amtes für Straßen und Verkehr angebotenen Informationen entstehen. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder bei der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Gilt die Datenschutzerklärung auch für Webseiten anderer Anbieter?

Das Amt für Straßen und Verkehr ist als Inhalteanbieter nur für die eigenen Inhalte, die zur Nutzung bereitgesellt werden nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Das Amt für Straßen und Verkehr übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte von Websites, die über Links erreicht werden können. Die Links werden bei Aufnahme nur kursorisch angesehen und bewertet. Eine kontinuierliche Prüfung der Inhalte ist weder beabsichtigt noch möglich. Das Amt für Straßen und Verkehr distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.
Falls per Link auf Seiten verwiesen wird, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, wird um Mitteilung gebeten.
Sobald das Amt für Straßen und Verkehr feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, gegen zivil- oder strafrechtliche Vorschriften verstößt, wird er den Querverweis auf dieses Angebot unverzüglich löschen, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.